Sie sind hier: Schulangebot / Fächer / Aufgabenfeld 2 / Wirtschaftswissenschaften

Samstag, 18. Januar 2020

Wirtschaftswissenschaften

 

Wirtschaftliche Zusammenhänge in einer globalisierten Welt haben einen großen Einfluss auf unser tägliches Leben. Umso wichtiger ist es, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen, um grundlegende Orientierungshilfen zu vermitteln.

An der GSS wird das Fach Wirtschaftswissenschaften nur im Rahmen eines Orientierungs- bzw. Leistungskurses angeboten. In ihm wird die wirtschaftliche Realität untersucht und die Ursachen und Wirkungen ökonomischen Handelns analysiert. Die Schülerinnen und Schüler lernen Handlungsalternativen und ihre Folgen kennen und können das aktuelle Wirtschaftsgeschehen angemessen einordnen. Der wirtschaftlichen Praxis begegnen Sie bei Betriebsbesichtigungen, Börsenbesuchen, der Teilnahme am Planspiel Börse etc. Folgende Schwerpunkte werden u. a. behandelt:

E 1: Herausforderungen gesellschaftlichen Wandels

E 2: Wachstum und Lebensqualität in marktwirtschaftlich organisierten Volkswirtschaften

Das erste Jahr der Qualifikationsphase steht unter dem Oberthema “Gesamtwirtschaftliche Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland”, wobei in der Q1 der Demokratie im politischen Mehrebenensystem, in der Q2 die Wirtschaft und Wirtschaftspolitik in der sozialen Marktwirtschaft stehen. Das zweite Jahr der Qualifikationsphase steht unter dem Oberthema “Internationale Wirtschaftsbeziehungen und die Wirtschaft der BRD”, wobei sich die Arbeit in der Q3 auf Wirtschaftliche Globalisierung und internationales Beziehungen/ Außenwirtschaft fokussiert, während es in der Q4 um Fragen der Wirtschaftsethik in einer globalisierten Welt geht.