Sie sind hier: Schulangebot / Fächer / Aufgabenfeld 2 / Politik und Wirtschaft

Samstag, 23. September 2017

Politik und Wirtschaft

Jahrgangsstufe 10 (E 1/2)

E1:
Wie werden sich Ehe und Familie in der Zukunft entwickeln? Wie wird die Rolle der Frau in Ehe und Familie, Wirtschaft und Gesellschaft aussehen? Welche Strategieren helfen gegen Arbeitlosigkeit? Wie ändert sich die Altersstruktur der Gesellschaft und was wird aus der Rente? Wie ist das Verhältnis von Arm und Reich in unserer Gesellschaft? Auf Fragen wie diese versucht der PoWi-Unterricht in E1 Antworten zu geben.

E2:
Wann könnte es an der deutschen Nordeseeküste - als Folge der globalen Erwärmung - heißen: Land unter für immer?
Wie lange noch reichen die fossilen Brennstoffe (Erdöl, Erdgas, Kohle)? Und was dann? Welche ökonomischen Chancen bietet die Umwelttechnologie= Wie funktioniert die soziale Marktwirtschaft? Der PoWi-Unterricht beschäftigt sich mit Fragen dieser Art.

Rahmenthema mit Schwerpunkten:
Ökologie und Marktwirtschaft:
Quantitative und qualitative Entwicklungen und ökologische Belastung in unterschiedlichen Bereichen / Soziale Marktwirtschaft / Wirtschaftswachstum und Ökologie / Umweltpolitik: Problemfelder und Lösungsansätze.

Jahrgangsstufe 11/12 (Q1-4)
Q1: Wirtschaft und Wirtschaftspolitik:
Konzentration und Wettbewerb / Konjunktur und Konjunkturpolitik / Ziele und Zielkonkurrenz wirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen Handelns / wirtschaftliche Integration Europas / internationale Wirtschaftsbeziehungen.

Q2: Politische Strukturen und Prozesse:
Verfassungsnorm und Verfassungsrealität / Partizipation und Repräsentation / Medien / Bundesrepublik Deutschalnd und europäische Integration / politische Theorien.


Q3: Internationale Beziehungen:
Die deutsche Außenpolitik nach der Wiedervereinigung: Neue Aufgaben, Erwartungen, Probleme / Aktuelle internationale Konfliktregionen und die Möglichkeiten kollektiver Friedenssicherung durch internationale Organisationen / Nationalismus, Terrorismus und Fundamentalismus: Ursachen, Gefahren für den Frieden und die Menschenrechte / Die hochindustrailisierten Weltzentren, ihre wirtschaftlichen und politischen Beziehungen zu Schwellen- und Entwicklungsländern.

Q4: Globalisierung - Chancen, Probleme, Entwicklungsperspektiven:
Weltwirtschaft und Globalisierung / Soziale Sicherungssystem und Migration / Weltumweltpolitik / Politik im Zeitalter der Globalisierung.